Kunststoffmaterial in Brand

Am 27.02.2012 gegen 11:30 Uhr wurde die FF Hiesbach zu einen Kunststoff Recyclingbetrieb in Kematen alarmiert. Beim bereits auf Alarmstufe B4 erhöhten Brandeinsatz mußte neben 11 anderen Feuerwehren ein Kunststoffhaufen gelöscht werden. Nach dem der Brand eingedämmt werden konnte, wurde der Haufen mittels Bagger zerteilt und weitere Löscharbeiten durchgeführt.
Nach ca. 3 Stunden rückte die Mannschaft ein und stellte die Einsatzbereitschaft wieder her.

.

Blutspenden2020 Blutspenden2020


 


 

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Hiesbach
Hiesbach 93
3365 Allhartsberg

Tel.: +43 (0) 7448 20008
Fax: +43 (0) 7448 20008-4
E-Mail: hiesbach@feuerwehr.gv.at

Übersicht